10 Dinge die man als Fasnächtler im Sommer tun kann!

by | Jul 8, 2019 | Vorfasnacht 2020 | 0 comments

  1. Schnapp dir deine Freunde und mach eine Wanderung.

Und nimm eine Bratwurst mit, so wie die Glatzis es gemacht haben!

2. Buche eine Stadtführung zum Thema Fasnacht.

Und runde den Trip mit einem Sprung ins Wasser oder mit ”hardcore” Minigolf ab. Die Cocoschüttler und Loschtmölch zeigen es vor!

3. Nimm an einem Fussballturnier teil. (Grömpi)

View this post on Instagram

Super Alass gsi👍🏻🎉

A post shared by Bärg-Wörze Uedlige (@woerze.ch) on

View this post on Instagram

#glatzesträhler#grömpi#horw#volley

A post shared by Glatzesträhler Lozärn (@glatzestraehler) on

 

Wie man hier klar erkennen kann – sehr beliebt!

5. Mach eine Reise. Zum Beispiel nach Paris.

Die Musegg-Geischter zieht es auf der Jubireise in die Stadt der Liebe.

6. Organisier ein Fest!

Die Nachtheueler mit ihrem ”Eule Näscht” am Zentralschweizerischen Jodlerfest 2019 in Horw.

8. Mach einen Ausflug in einen Freizeitpark

Vorstandsausflug der Tröpfeler Root in den Europapark Rust.

9. Nimm an einer Hochzeit teil.

Aber nur, wenn es etwas anständiges zu essen gibt

(oder es deine eigene Hochzeit ist).

10. Probe und Bastle.

Man kann nie früh genug anfangen!